Wir freuen uns von Ihnen zu hören 0821 - 504 71 73

Parodontosebehandlung

//Parodontosebehandlung
Parodontosebehandlung2014-11-25T16:07:26+00:00

Neben der Karies ist die Parodontitis, auch Parodontose, eine der beiden großen „Volkskrankheiten“ in der Mundhöhle. Das Wissen über Parodontose ist im allgemeinen jedoch eher gering.

 

Was versteht man unter einer Parodontose?

Die Parodontitis (Parodontose) ist eine durch Bakterien verursachte Infektionskrankheit. Sie beginnt meist mit einer Zahnfleischentzündung und greift dann auf den Kieferknochen über. Der Knochen baut sich ab, es kommt zur Zahnlockerung und schließlich zum Zahnverlust.

 

Begleiterscheinungen und Risiken der Parodontose

Hinzu kommen sehr unangenehme Begleiterscheinungen wie Zahnfleischbluten und Mundgeruch. Außerdem erhöht Parodontose das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Schlaganfall, Frühgeburten, Diabetes und Atemwegserkrankungen.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst unter anderem:

  • Professionelle Zahnreinigungen und individuelles Mundhygienetraining
  • Systematische Therapie der Parodontitis
  • Regenerative Therapie
  • Unterstützende Nachsorge bei Patienten mit Parodontitis (Recall)
  • Behandlung von Mundschleimhauterkrankungen
  • Rezessionsdeckungen